Aktuell: Nagelpilz – Laser
Anwendung des Lasers zur Behandlung von Nagelpilz

Aktuell: Nagelpilz – Laser

Nagelpilz – Was tun?

Das Problem ist bekannt: Nagelpilz ist hartnäckig, Spezifische Cremes und Lacke bringen oft nicht den gewünschten Erfolg. Der Pilz wächst weiter und befällt benachbarte Nägel. Eine erfolgreiche und nachgewiesene Behandlungsmethode ist die Alternativtherapie mit dem Laser.

Nagelpilz, von Medizinern auch als Onychomykose (Onycho = Nagel, Mykose = Pilzinfektion) bezeichnet, wird in den meisten Fällen durch Fadenpilze, so genannte Dermatophyten, verursacht. Aufgrund der recht komplizierten und langwierigen Behandlungsprozedur werden Nagelpilzerkrankungen ausschließlich ärztlich behandelt. Wer Nagelpilz ignoriert läuft Gefahr, dass der Pilz den Nagel komplett zerstört, was erhebliche Schmerzen verursachen und zu Beeinträchtigungen beim Gehen führen kann.1
Betroffene wissen über die Langwierigkeit und Prozedur einer medizinischen Behandlung bei Nagelpilz. Medikamentöse Behandlungen können Nebenwirkungen haben oder die Gefahr bergen, Unverträglichkeiten auszulösen . Oftmals führen sie nicht zur gewünschten Verbesserung.
Die Enttäuschung ist groß, wenn jegliche Maßnahme ausgeschöpft wurden, doch der Pilz sich hartnäckig weiterentwickelt und letztendlich durch einen operativen Eingriff entfernt werden muss.

Laser – Die populäre und zuverlässige Behandlungsmethode

Für eine effektive Behandlung wird der Laserstrahl langsam gitterförmig über den Fußnagel geführt. Die erzeugte Wärme unter- und innerhalb des Nagels schädigt die unerwünschte Pilzkolonie. Die betroffene Person spürt lediglich etwas Warmes während der Behandlung, die zwischen ein und zwei Minuten je Nagel dauert. In der Regel ist nach einer Behandlung der Nagelpilz soweit therapiert, dass ein gesunder Nagel nachwachsen kann. Doch je nach Schwere des Befalls können bis zu drei Behandlungen notwendig sein.

Vorteile des Lasers auf einen Blick

  • Das Verfahren ist sicher
  • Keine Anästhesie notwendig
  • Frei von Nebenwirkungen
  • Kein sichtbarer Schaden am behandelten Nagel sowie der angrenzenden Haut
  • Nur ein Laser dringt mit der erwünschten Wirkung durch den Nagel

Vor, während und nach der Behandlung: In der Regel ist nach einer Behandlung der Nagelpilz soweit therapiert, dass ein gesunder Nagel nachwachsen kann. Es werden bestechend gute Ergebnisse selbst bei geringer Compliance des Patienten dank der Laserwirkung erreicht.

Bitte vereinbaren Sie bei weitergehenden Fragen Ihren individuellen Beratungstermin in unserem Haus unter 06322-94930 oder per E-Mail.

Chefärztin Dr. Darinka Keil

Beratungstermin

Was auch immer Sie zu uns geführt hat: Vertrauen, Empfehlung, Zufriedenheit – wir möchten, dass Sie sich bei uns wohlfühlen!

Ihr Ärzteteam

Tel.: 06322- 94 93 21







Kontaktaufnahme

Bitte nehmen Sie zwecks Terminvereinbarung mit
uns Kontakt auf:

Bitte geben Sie den angezeigten Code ein:
captcha