Fettweg-Spritze

Wer kennt sie nicht, die hartnäckigen kleinen Fettpölsterchen, gegen die keine Diät und kein Sport hilft?
Jetzt gibt es eine neue Behandlungsmethode, um diese unbeliebten Fettreserven abbauen zu können.

Die Fett-Weg Spritze – Möglich macht dies der Wirkstoff Phosphatidylcholin, das natürliches Lecithin aus Sojabohnen enthält und der Wirkstoff Desoxycholsäure (eine körpereigene Gallenflüssigkeit). Sie werden seit vielen Jahren im Bereich von Cholesterinstörungen, zur Senkung von Blutfetten und zur Verhütung von Fettgerinnseln im Blut eingesetzt. Vor einigen Jahren entdeckte man die Wirksamkeit auch für das „Einschmelzen“ von Fettdepots unter der Haut.

Bei der sogenannten Injektions-Lipolyse (Fett-Weg Spritze) wird Phosphatidylcholin in kleinen Mengen direkt in das Fettgewebe gespritzt. Das Fett wird dadurch zersetzt und über das körpereigene Lymphsystem abtransportiert.

In zwei bis vier Sitzungen im Abstand von jeweils zwei bis sechs Wochen werden die betroffenen Körperregionen mit einem phosphatidylcholinhaltigen Präparat in Kombination mit einem Vitamin-Cocktail behandelt. Die einzelnen Sitzungen dauern ca. 15 bis 20 Minuten. Geeignet ist diese Methode für die klassischen Fettpölsterchen im „Problemzonen-Bereich“ bei Patienten, die nicht übermäßig dick sind. Große Fettpolster oder eine allgemeine Dickleibigkeit können mit der Injektionslipolyse nicht behandelt werden. Hier empfiehlt sich die moderne und schonende Fettabsaugung mittels Mikro-Vibrationskanülen, die wir in der Praxis auch durchführen.

Nach der Behandlung kann es zu einer leichten Rötung und Schwellung des Einstichbereiches in Verbindung mit einem Juckreiz kommen; weitere Nebenwirkungen sind bislang nicht bekannt. Zwar ist dieses Verfahren nicht mit der klassischen Fettabsaugung zu vergleichen, da nicht ganz der gleiche Effekt erzielt wird, aber auch die Ergebnisse der Injektionslipolyse sind sehr deutlich. Auch kann man die Fett-Weg-Spritze mit der Lipomassage (Link zur Lipomassage) kombinieren.

Bitte vereinbaren Sie bei weitergehenden Fragen Ihren individuellen Beratungstermin in unserem Haus unter
06322- 94 93 21 oder E-Mail.

Wir freuen uns auf Sie!

Chefärztin Dr. Darinka Keil

Beratungstermin

Was auch immer Sie zu uns geführt hat: Vertrauen, Empfehlung, Zufriedenheit – wir möchten, dass Sie sich bei uns wohlfühlen!

Ihr Ärzteteam

Tel.: 06322- 94 93 21







Kontaktaufnahme

Bitte nehmen Sie zwecks Terminvereinbarung mit
uns Kontakt auf:

Bitte geben Sie den angezeigten Code ein:
captcha